Volksblatt

Klangvolle Raritäten beim Brucknerfest Selten zu hörende Kammermusikwerke von zwei bekannten Komponisten des 20. Jahrhunderts und renommierte Interpreten lockten viel interessierte Zuhörerschaft am Freitag in den Mittleren Saal des Brucknerhauses. Das Fauré Quartett und Matthias Schorn, Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker, spielten das Klavierquartett Nr. 1 in D-Dur (1909) von George Enescu und das Klarinettenquintett in […]

Schwäbische

Musiker von „Faltenradio“ begeistern mit Schmäh und Musik Die vier österreichischen Musiker von „Faltenradio“ begeisterte mit ihrem Programm „Landflucht“ die Besuchern in der gut gefüllten Schlossscheune in Essingen. Sie beherrschen so unterschiedliche Instrumente wie die Steirische Harmonika und die Klarinette perfekt, spielen in höchstem Tempo volkstümliche Weisen, aber auch klassische Musikstücke und sind nicht auf […]

Salzburger Nachrichten

Kammerkonzert “100 Jahre IGNM”: Wie modern klang Salzburg? 1922 zog die Neue Musik in die Mozartstadt ein. Bei den Salzburger Festspielen führte nun ein Konzert 100 Jahre zurück: in eine Zeit zwischen radikalem Aufbruch und strikter Ablehnung. Salzburg wird modern? Der Kabarettist und Mozartstadt-Kenner Christian Wallner hat zeitlebens gern ironisch darauf hingewiesen, dass es bei dem Satz […]

TAZ

Brahms sympathisch Klar, es geht bei einer Reihe des Titels „Inside Brahms“ natürlich um den derzeit auch andernorts gewürdigten Komponisten – aber halt nicht nur. Im Programm der sieben Konzerte tauchen die naheliegenden Kollegen Beethoven und Schubert auf, aber genauso die Beatles Lennon und McCartney, Astor Piazzolla und Ray Charles. Man hätte die kleine Reihe im […]

Badische Zeitung

Alles andere als Musikantenstadl Das Klarinetten-Festival “clariMondo” des Bundes deutscher Blasmusikverbände (BDB) mit Sitz in Staufen brachte mit einem Konzert der österreichischen Band “Faltenradio” ein spektakuläres Konzert ins Kurhaus von Bad Krozingen. Mit einem außergewöhnlichen Crossover-Mix aus Klassik, Volksmusik, Jazz und Pop begeisterten die vier Musiker die zahlreich erschienenen Musikfreunde. Das Konzertmotto lautete “Landflucht”. Der […]

Online Merker

Nach dem „Tosca“-Desaster im Theater an der Wien musste man einfach in eine der Vorstellungen der nächsten „Tosca“-Serie an der Wiener Staatsoper gehen, um den Glauben an die Oper wieder zu erlangen. Die vom Publikum geliebte, von einigen Berufskritikern immer wieder verteufelte Inszenierung von Margarete Wallmann bietet auch 64 Jahre nach ihrer Premiere einen idealen […]

Niederösterreichische Nachrichten

Musik gegen Spaltung in Thennenberg Klarinettist Matthias Schorn will für alle da sein, die sich momentan vom Kulturbetrieb ausgegrenzt fühlen. Der Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker Matthias Schorn ist leidenschaftlicher Musiker und betreibt seit drei Jahren mit Erfolg den Kulturbahnhof in Altenmarkt-Thenneberg. Zurzeit bewegt ihn die sich anbahnende Spaltung der Gesellschaft und auch die geplante Impfpflicht, […]

Salzburger Nachrichten

Prominente und “alte” Grüne sprechen sich gegen Impfpflicht aus Schon vor Wochen hatte der offene Protestbrief des dreifachen Salzburger Olympiasiegers Felix Gottwald für Schlagzeilen gesorgt, gemeinsam mit anderen bekannten Persönlichkeiten hat er die Plattform “Zukunft jetzt” aus der Taufe gehoben. An seinem 46. Geburtstag am 13. Jänner 2022 machte der Salzburger Olympiasieger Felix Gottwald das […]

Tiroler Tageszeitung

„Faltenradio“ begeisterte in Landeck: Mit gelebter Musik das Dasein gefeiert Landeck – Wenn erstklassige Musiker ein Musikstück interpretieren, welchen Genres auch immer, so ist mitunter ein großartiger Konzertabend garantiert. In der Kategorie „Unvergesslich“ ist er deswegen aber nicht unbedingt zu verorten. Dazu bedarf es der Verinnerlichung eines Werkes, eines „Sich-Aneignens“ im Sinne einer mentalen und […]

Kleine Zeitung

„Willi Resetarits & die Bande“ sorgten für gute Laune. Sie sind die „Musiker für die kalten Herzen, weil sie so herzerwärmend spielen“, sagte Willi Resetarits. Und meinte damit „Die Strottern“: Seit über zwanzig Jahren widmen sich Klemens Lendl und David Müller dem Wiener-Lied, das sie am Wochenende auch zu den Festspielen Taggenbrunn mitbrachten. Dort spiele […]

Logo: Matthias Schonr
Suche
Close this search box.