Wenn Lehren und Lernen eins sind

Matthias Schorn ist Pädagoge aus Leidenschaft. Er ist der Überzeugung, dass Lernen nie nur in eine Richtung stattfinden kann sondern immer eine Wechselwirkung darstellt. Seit seiner Rückkehr nach Wien im Jahr 2007 lernt er von seinen Studierenden und seine Studierenden lernen von ihm. Er baute bis 2013 seine eigene Klarinettenklasse an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) auf und betreut dort seit 2013 Studierende in verschiedenen Projekten (u. a. in Kooperation mit dem MuTh). 

Außerdem hält Matthias Schorn Meisterkurse an bedeutenden Institutionen wie der Universität „Mozarteum“ Salzburg, der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, der Carinthischen Musikakademie Ossiach, der Hochschule für Musik und Theater Rostock (Deutschland), der Universität für Musik Braga (Portugal), der Manhattan School of Music New York (USA), der University of California Santa Barbara (USA), am Figge Conservatory Naples-Florida (USA) oder am YST Conservatory for Music (Singapur).

Meilensteine

2011
2013
2014
2014
2014
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Masterclass University of California Santa Barbara (USA)
Masterclass Universität „Mozarteum“ Salzburg (Österreich)
Masterclass Carinthische Musikakademie Ossiach (Österreich)
Masterclass Manhattan School of Music New York (USA)
Masterclass Universität für Musik Braga (Portugal)
Masterclass University of California Santa Barbara (USA)
Masterclass YST Conservatory for Music Singapur (Singapur)
Masterclass Figge Conservatory Naples-Florida (USA)
Masterclass Carinthische Musikakademie Ossiach (Österreich)
Masterclass Hochschule für Musik und Theater Rostock (Deutschland)
Masterclass Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (Österreich)